Die Kinder sind spitze.

Kleine Fluchten – besonders für junge Familien

Der Lockdown wird verlängert. Langsam nervt’s. Unsere Kinder haben besonders unter den Kontaktbeschränkungen zu leiden. Den Eltern gehen die Ideen aus, um ihre Kleinen und Großen zu beschäftigen. Wohl denen, die einen Leserausweis der Gemeindebücherei Simmerath haben. Denn hier gibt es die kleinen Fluchten aus dieser Krisenzeit. Zum Lesen, Hören, Spielen.

Trotz Büchereischließung bereits fast 8.000 Ausleihen. Zwei Drittel Kinder- und Jugendmedien

Wie nötig und gefragt dieses Abtauchen in andere Welten ist, zeigt kurz vor Ostern der Blick in die Statistik: Fast 8.000 Ausleihen innerhalb von gut zwei Monaten, seit die Bücherei wieder einen Abholservice anbieten darf, sind bereits jetzt zu verzeichnen. Dies sowohl aus dem physischen als auch aus dem virtuellen Bestand der Gemeindebücherei.

Die Vorlese-Ecke, leider immer noch verwaist
Foto: Pepe Fabelje

Die Auswahl ist groß und wird ständig aktualisiert. Über 200 Tonies und 8 Tonieboxen sind so gut wie immer ausgebucht. Harry Potter, Gregs Tagebücher, „Drei ???-Kids“, „Die Schule der magischen Tiere“, „Das magische Baumhaus“ sind Dauerbrenner auf der Beliebtheitsskala, aber auch fantastische Jugendromane, Comics, Spiele und Hörbücher gehen weg wie die berühmten warmen …, na Sie wissen schon.

Bilderbuchkinos für zu Hause
Jede Woche 4 neue Bilderbuchkinos für zu Hause, abrufbar über die Startseite des Online-Katalogs. In der Liste ist die Vorgehensweise, inkl. Schülercode, beschrieben.
Dieses besondere Angebot wird uns befristet bis Anfang Mai kostenfrei von onilo.de zur Verfügung gestellt.

Click & collect – bequem, einfach, kostenfrei

Eigentlich ist die Bücherei ja seit Mitte Dezember geschlossen. Bücherleihen ist trotzdem möglich. Und zwar durch click & collect, bequem, einfach, kostenfrei. Voraussetzung ist natürlich ein gültiger Leserausweis. Wer noch keinen hat, kann dies ganz leicht hier nachholen.

Hör zu – mach mit, Vorlesen für Kinder ab 5. Normalerweise 2 x im Monat, dienstags um 16.00 Uhr

Jahresgebühren für Leserausweise:
– Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren: 5,00 €
– Erwachsene Einzelleser: 10,00 €
– Familien: 15,00 €

Viele weitere Servicefunktionen über den Online-Katalog

Der Online-Katalog ist ein wahres Multitalent und rund um die Uhr geöffnet. Schauen Sie mal rein und nutzen Sie die vielfältigen Servicefunktionen.

Geöffnet ist die Bücherei vor Ort bis auf Weiteres zu folgenden
Rückgabe- und Abholzeiten:
Montags 14 – 16 Uhr, mittwochs 10 – 14 Uhr, donnerstags 16 – 18 Uhr

Und hat Dir dieser Beitrag gefallen?

+1

Kommentare

Dein Kommentar